Wir bauen um

Bereits im Vorjahr wurde unser Projekt „Umbau Werk 2 – Alles auf einen Standort“ gestartet. Ziel ist es, die Produktion in einer Werkshalle zu vereinen und noch effizienter zu gestalten. Insgesamt wollen wir die eigene Leistungsfähigkeit steigern, dies geschieht einerseits durch den Umbau und andererseits auch durch den Ankauf neuer Maschinen (z.B. einer neuen Laseranlage).

Im Vorjahr wurden bereits einige Vorarbeiten geleistet, wie zum Beispiel die Montage einer Photovoltaik-Anlage auf dem Hallendach oder das Anlegen eines befestigten Mitarbeiter-Parkplatzes.

Aktuell wird nun die Produktionshalle dementsprechend adaptiert und angepasst – bei laufenden Betrieb! Bereits erfolgt sind der Einbau neuer Tore und die Erneuerung des Bodens in einer Hälfte der Halle. Nun ist die zweite Hälfte dran – der Boden wurde komplett entfernt und neu aufgebaut. Wie es gerade in unserer Halle aussieht, zeigen die folgenden Bilder:

Weitere News

Focus 2025

Focus 2025

Focus 2025 - Wir machen uns auf den Weg Nach knapp 1,5 Jahren coronabedingter Zwangspause konnte Anfang Oktober der von allen lang herbeigesehnte...

mehr lesen
Wir gratulieren zum Ingenieur!

Wir gratulieren zum Ingenieur!

Im März hat unser IT-Profi Bernhard Winkler den Ingenieurstitel verliehen bekommen und wir möchten dazu ganz herzlich gratulieren. Ganz klar: der...

mehr lesen
Einreichung Stahlbaupreis 2021

Einreichung Stahlbaupreis 2021

I-UNIT ARCHITEKTEN ZT GMBH hat im Februar unser gemeinsames Projekt Hexenwasser in Söll in Tirol für den Österreichsichen Stahlbaupreis 2021...

mehr lesen