007 Elements Gaislachkogel

1. Jan. 2018

Auf den Spuren von James Bond, mit der Lizenz zum Montieren. Schneefall, Wind und schlechte Sicht – nichts hat uns aufgehalten – die Elemente wurden mon-tiert.

Leistungsbeschreibung: 007 Ausstellung: Pfosten-Riegel-Fassade inkl. Fix-Verglasung, Zugang IceQ: Metallbauarbeiten – Stahlkonstruktion inkl. Verglasung

Bauherr: Ötztaler Gletscherbahn GmbH & Co KG

Architekt: obermoser arch-omo zt gmbh

Jahr / Ort: 2017, Sölden

Fotos: © Christoph Nösig (Bergbahnen Sölden) / Wolfgang C Retter

Weitere Projekte

Hotel Flint

Hotel Flint

Direkt hinter der denkmalgeschützen Villa Weiss in Dornbirn ensteht ein 12-geschossiger Hotelbau. Das als reine Frühstücksverpflegung geführte 4****...

mehr lesen
Pumpenhaus Bundesbad Alte Donau

Pumpenhaus Bundesbad Alte Donau

Das wohl schönste Pumpenhaus mit Sanitäranlagen in ganz Österreich. Architektur im Einklang mit der Natur – oder auch die 50:50 Lösung – ein Ast vom...

mehr lesen
Umbau Bahnhof Kapfenberg

Umbau Bahnhof Kapfenberg

Man fährt wieder Bahn…. und Metallbau Wilhelmer springt auf den Zug auf.  Mit dem Randbahnsteig in Kapfenberg haben wir unsere Bewährungsprobe bei...

mehr lesen