007 Elements Gaislachkogel

Auf den Spuren von James Bond, mit der Lizenz zum Montieren. Schneefall, Wind und schlechte Sicht – nichts hat uns aufgehalten – die Elemente wurden montiert.

Leistungsbeschreibung: 007 Ausstellung: Pfosten-Riegel-Fassade inkl. Fix-Verglasung, Zugang IceQ: Metallbauarbeiten – Stahlkonstruktion inkl. Verglasung

Bauherr: Ötztaler Gletscherbahn GmbH & Co KG

Architekt: obermoser arch-omo zt gmbh

Jahr / Ort: 2017, Sölden

Fotos: © Christoph Nösig (Bergbahnen Sölden) / Wolfgang C Retter

Weitere Projekte

Bahnhof Telfs-Pfaffenhofen

Bahnhof Telfs-Pfaffenhofen

Zwei neue Liftanlagen, eine zeitgemäße Personenunterführung, drei überdachte Bahnsteige: Der Bahnhof Telfs-Pfaffenhofen steht vor einem umfassenden...

mehr lesen
Bahnhof Messe Innsbruck

Bahnhof Messe Innsbruck

Auf der Strecke Kufstein-Brenner wird derzeit bei Kilometer 74,14 die neue Haltestelle „Innsbruck Messe“ errichtet. Ende April 2020 starten die ÖBB...

mehr lesen
Campus Metahof

Campus Metahof

Mit dem Campus Metahof wurden 250 neue, attraktive und maßgeschneiderte Arbeitsplätze für Forschung und Entwicklung am Infineon Entwicklungsstandort...

mehr lesen