Franziskus Spital

18. Okt. 2018

Der Umbau eines Krankenhauses stellt immer wieder eine Spezialaufgabe dar. Die Rücksichtnahme auf den Spitalsbetrieb, bei Ausführung von Aufstockungen mit schwere Stahlbauteilen und deren ordnungsgemäßer Verankerung bedarf besonderer Koordination zwischen allen Beteiligten.
Mit der Neugestaltung der Gebäudehülle fand unser Leistungsumfang seinen Abschluss.

Leistungsbeschreibung: Stahlbauarbeiten, vorgehängte Fassade aus Faserzementplatten, Neugestaltung des Haupteingangs mit einer Emailglasfassade und einem Glasvordach mit Siebdruck.

Bauherr: Hartmannspital GmbH

Architekt: RVP Rudolf & Vier Partner GmbH

Jahr / Ort: 2014-2018, Wien

Fotos: © Urheber MW Moments e.U.

Weitere Projekte

Pumpenhaus Bundesbad Alte Donau

Pumpenhaus Bundesbad Alte Donau

Das wohl schönste Pumpenhaus mit Sanitäranlagen in ganz Österreich. Architektur im Einklang mit der Natur – oder auch die 50:50 Lösung – ein Ast vom...

mehr lesen
Umbau Bahnhof Kapfenberg

Umbau Bahnhof Kapfenberg

Man fährt wieder Bahn…. und Metallbau Wilhelmer springt auf den Zug auf.  Mit dem Randbahnsteig in Kapfenberg haben wir unsere Bewährungsprobe bei...

mehr lesen
Umbrella Bar

Umbrella Bar

In Gerlos wurde eine neue Einkehrmöglichkeit für Skifahrer geschaffen – die Umbrella Bar. In das Gebäude integriert wurde auch eine Garage für...

mehr lesen