Franziskus Spital

Der Umbau eines Krankenhauses stellt immer wieder eine Spezialaufgabe dar. Die Rücksichtnahme auf den Spitalsbetrieb, bei Ausführung von Aufstockungen mit schwere Stahlbauteilen und deren ordnungsgemäßer Verankerung bedarf besonderer Koordination zwischen allen Beteiligten.
Mit der Neugestaltung der Gebäudehülle fand unser Leistungsumfang seinen Abschluss.

Leistungsbeschreibung: Stahlbauarbeiten, vorgehängte Fassade aus Faserzementplatten, Neugestaltung des Haupteingangs mit einer Emailglasfassade und einem Glasvordach mit Siebdruck.

Bauherr: Hartmannspital GmbH

Architekt: RVP Rudolf & Vier Partner GmbH

Jahr / Ort: 2014-2018, Wien

Fotos: © Urheber MW Moments e.U.

Weitere Projekte

Bahnhof Telfs-Pfaffenhofen

Bahnhof Telfs-Pfaffenhofen

Zwei neue Liftanlagen, eine zeitgemäße Personenunterführung, drei überdachte Bahnsteige: Der Bahnhof Telfs-Pfaffenhofen steht vor einem umfassenden...

mehr lesen
Bahnhof Messe Innsbruck

Bahnhof Messe Innsbruck

Auf der Strecke Kufstein-Brenner wird derzeit bei Kilometer 74,14 die neue Haltestelle „Innsbruck Messe“ errichtet. Ende April 2020 starten die ÖBB...

mehr lesen
Campus Metahof

Campus Metahof

Mit dem Campus Metahof wurden 250 neue, attraktive und maßgeschneiderte Arbeitsplätze für Forschung und Entwicklung am Infineon Entwicklungsstandort...

mehr lesen