Parkhaus Kaiser-Franz-Josef-Höhe

Anfang September des Jahres 2017 konnten wir mit den Umbauarbeiten der Fassade beginnen – begrüßt wurden wir am zweiten Montagetag von 20 cm Neuschnee. Durch ein genau abgestimmtes Montage- und Logistikkonzept konnten wir am 31. Oktober die Arbeiten vollständig abschließen.

Eckdaten zur montierten Leistung:

  • 60 Tonnen Stahlbau
  • 4.000 Glasklemmhalter und
  • ca. 2.000 Glasscheiben

Unser Montageteam krönte den Abschluss mit dem Gipfelsieg am Großglockner.

Leistungsbeschreibung: konstruktiver Stahlbau, vorgehängte Glasfassade mit Photovoltaikelementen, Metallbauarbeiten

Bauherr: Großglockner Hochalpenstraßen AG

Architekt: DI Egbert Laggner

Jahr / Ort: 2017, Kärnten – Großglockner

Fotos: © GROHAG / Helmut Weixelbraun

Weitere Projekte

Bahnhof Telfs-Pfaffenhofen

Bahnhof Telfs-Pfaffenhofen

Zwei neue Liftanlagen, eine zeitgemäße Personenunterführung, drei überdachte Bahnsteige: Der Bahnhof Telfs-Pfaffenhofen steht vor einem umfassenden...

mehr lesen
Bahnhof Messe Innsbruck

Bahnhof Messe Innsbruck

Auf der Strecke Kufstein-Brenner wird derzeit bei Kilometer 74,14 die neue Haltestelle „Innsbruck Messe“ errichtet. Ende April 2020 starten die ÖBB...

mehr lesen
Campus Metahof

Campus Metahof

Mit dem Campus Metahof wurden 250 neue, attraktive und maßgeschneiderte Arbeitsplätze für Forschung und Entwicklung am Infineon Entwicklungsstandort...

mehr lesen