piCHEM

Ein moderner neuer Betriebsstandort für ein hoch spezialisiertes Unternehmen. piCHEM entwickelt seit 25 Jahren hochaktive Feinchemikalien und Wirkstoffe auf Basis synthetischer Peptide und Protein-Konjugaten für die medizinische und biochemische Forschung, Diagnostik und Therapie.

Leistungsbeschreibung: Hinterlüftete Fassade, Fenster & Türen aus Aluminium, Sonnenschutzlamellen automatisiert, div. Schlosser- und Metallbauarbeiten

Bauherr: piCHEM Forschungs- und Entwicklungs-GmbH

Architekt: Archquadrat Planungs OG

Jahr / Ort: 2017, Raaba-Grambach

Fotos: © Markus Kaiser

Weitere Projekte

Bahnhof Telfs-Pfaffenhofen

Bahnhof Telfs-Pfaffenhofen

Zwei neue Liftanlagen, eine zeitgemäße Personenunterführung, drei überdachte Bahnsteige: Der Bahnhof Telfs-Pfaffenhofen steht vor einem umfassenden...

mehr lesen
Bahnhof Messe Innsbruck

Bahnhof Messe Innsbruck

Auf der Strecke Kufstein-Brenner wird derzeit bei Kilometer 74,14 die neue Haltestelle „Innsbruck Messe“ errichtet. Ende April 2020 starten die ÖBB...

mehr lesen
Campus Metahof

Campus Metahof

Mit dem Campus Metahof wurden 250 neue, attraktive und maßgeschneiderte Arbeitsplätze für Forschung und Entwicklung am Infineon Entwicklungsstandort...

mehr lesen