piCHEM

1. Jan. 2017

Ein moderner neuer Betriebsstandort für ein hoch spezialisiertes Unternehmen. piCHEM entwickelt seit 25 Jahren hochaktive Feinchemikalien und Wirkstoffe auf Basis synthetischer Peptide und Protein-Konjugaten für die medizinische und biochemische Forschung, Diagnostik und Therapie.

Leistungsbeschreibung: Hinterlüftete Fassade, Fenster & Türen aus Aluminium, Sonnenschutzlamellen automatisiert, div. Schlosser- und Metallbauarbeiten

Bauherr: piCHEM Forschungs- und Entwicklungs-GmbH

Architekt: Archquadrat Planungs OG

Jahr / Ort: 2017, Raaba-Grambach

Fotos: © Markus Kaiser

Weitere Projekte

Pumpenhaus Bundesbad Alte Donau

Pumpenhaus Bundesbad Alte Donau

Das wohl schönste Pumpenhaus mit Sanitäranlagen in ganz Österreich. Architektur im Einklang mit der Natur – oder auch die 50:50 Lösung – ein Ast vom...

mehr lesen
Umbau Bahnhof Kapfenberg

Umbau Bahnhof Kapfenberg

Man fährt wieder Bahn…. und Metallbau Wilhelmer springt auf den Zug auf.  Mit dem Randbahnsteig in Kapfenberg haben wir unsere Bewährungsprobe bei...

mehr lesen
Umbrella Bar

Umbrella Bar

In Gerlos wurde eine neue Einkehrmöglichkeit für Skifahrer geschaffen – die Umbrella Bar. In das Gebäude integriert wurde auch eine Garage für...

mehr lesen