Tourismusschule Wilder Kaiser

1. Jan. 2017

Für die Umsetzung dieses einzigartigen Projekts erhielt das Architekturbüro Wiesflecker den Aluminium-Architektur-Preis 2018. Als ausführendes Metallbauunternehmen wurden wir ebenfalls geehrt. Nicht oft bietet sich für uns die Möglichkeit, Sonderkonstruktionen in dieser Art und Weise ausführen zu dürfen.

Leistungsbeschreibung: Alu-Pfosten-Riegel-Fassade, vorgehängte, hinterlüftete Blech-Fassade, Edelstahlblechdecke poliert

Bauherr: Bundesimmobiliengesellschaft mbH Unternehmensbereich Schulen

Architekt: Wiesflecker-Architekten ZT GmbH

Jahr / Ort: 2017, St. Johann

Fotos: © Wolfgang C Retter

Weitere Projekte

Pumpenhaus Bundesbad Alte Donau

Pumpenhaus Bundesbad Alte Donau

Das wohl schönste Pumpenhaus mit Sanitäranlagen in ganz Österreich. Architektur im Einklang mit der Natur – oder auch die 50:50 Lösung – ein Ast vom...

mehr lesen
Umbau Bahnhof Kapfenberg

Umbau Bahnhof Kapfenberg

Man fährt wieder Bahn…. und Metallbau Wilhelmer springt auf den Zug auf.  Mit dem Randbahnsteig in Kapfenberg haben wir unsere Bewährungsprobe bei...

mehr lesen
Umbrella Bar

Umbrella Bar

In Gerlos wurde eine neue Einkehrmöglichkeit für Skifahrer geschaffen – die Umbrella Bar. In das Gebäude integriert wurde auch eine Garage für...

mehr lesen